Unter den Bedingungen der Corona-Verordnung des Landes haben wir für das Theater ein Hygienekonzept erstellt, um in unserem kleinen Theater wieder Veranstaltungen möglich zu machen.

Unser Bemühen:

Reduzierte Anzahl an Sitzplätzen

Wir haben die Anzahl der Sitzplätze deutlich reduziert, um den vorgeschriebenen Mindestabstand während unserer Veranstaltung sicherstellen zu können.

Regelmäßige Reinigung & Laufende Lüftung

Alle neuralgischen Punkte in unseren Räumlichkeiten und WC-Anlagen werden täglich bzw. nach Benutzung gereinigt. Darüber hinaus gewährleistet die vorhandene und während der Vorstellung laufende Abluftanlage zusammen mit geöffneten Fenstern eine komplette Umwälzung der Luft in der Spielstätte.

Datenschutzkonforme Kontaktdatenerhebung beim Kartenkauf

Um eine lückenlose Nachverfolgung der Infektionsketten sicherzustellen, sind wir als Veranstalter dazu verpflichtet, eine Teilnehmerliste zu führen. Der Zutritt zur Veranstaltung erfolgt ausschließlich unter Angabe vollständiger Kontaktdaten auf der entsprechend vorbereiteten Eintrittskarte, die beim Einlass abgegeben werden muss. Die Teilnehmerlisten führen wir nach Art. 5 DSGVO unter Einhaltung datenschutzrechtlicher Grundsätze und löschen sie nach vier Wochen bzw. nach Außerkrafttreten der Corona-Schutz-Verordnung BW.

Zutrittsregelung

Wir öffnen unsere Spielstätte 15 Min. vor Beginn der Vorstellung. Gemäß Ihrer Sitzplatznummer sind Sie automatisch in Gruppe 1 oder 2 eingeteilt, die zeitversetzt und nach Aufforderung durch unser Einlasspersonal hereingebeten werden. Wir bitten Sie möglichst zügig Ihren Platz einzunehmen.

Keine Pause & Bewirtung

Veranstaltungen in unserer Spielstätte laufen vorerst ohne Pause und ohne Bewirtungsmöglichkeit.

Ihr Bemühen:

Tragen eines Mund-Nase-Schutzes

Auf dem Weg in die Spielstätte und bis zu Ihrem Platz, sowie beim Verlassen des Gebäudes, nach Beendigung der Veranstaltung beim Auslass und ebenso beim Aufsuchen der Sanitäranlagen besteht die Pflicht ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Sobald Sie Ihren Platz in der Spielstätte eingenommen haben, darf dieser abgenommen werden.

Halten Sie mindestend 1,5m Abstand ein

Achten Sie auf den ausreichenden Abstand um Sie herum auf dem gesamten Gelände.

Einhalten der allgemeinen Hygienevorschriften

Achten Sie bitte auf die Hust- und Niesetikette sowie die Händedesinfektion. Es steht ausreichend Desinfektionsmittel im Bereich des Ein- und Ausgangs als auch in den Sanitäranlagen zur Verfügung.

Folgen Sie den Anweisungen des Einlasspersonals

Das Einlasspersonal trägt Sorge dafür, dass das Hygienekonzept des Theater am Turm zum Schutz aller Besucherinnen und Besucher konsequent umgesetzt wird.

Achten Sie auf Symptome

Wenn Sie oder Ihre Haushaltsangehörigen Erkrankungssymptome aufzeigen (vgl. www.rki.de), bleiben Sie bitte Zuhause – der Kartenwert wird Ihnen vollständig erstattet. Alle Kartenkäufe sind mit der Versicherung verbunden, dass zum Zeitpunkt des Erwerbs der Karte keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.