Im Meer der Generationen

Ein Infotainment-Schauspiel

Termine

Besetzung

von und mit Uwe Spille

Traditionalisten, Baby-Boomer, X, Y, Z – was vor 100 Jahren noch in Großeltern, Eltern und Kinder unterteilt war, ist im Zeitalter von Twitter, I- Phone und Smartsocks unübersichtlich geworden. Wie viele Generationen gibt es und welcher würde man selbst gerne angehören? Ist man tatsächlich so alt, wie man sich fühlt oder vielleicht doch genau dort in der Alterspyramide gelandet wie man einst dachte, dass man dann eigentlich tot sein müsste? Was Menschen über alle Generationen hinweg verbindet, was sie trennt und träumen lässt, damit beschäftigt sich das Infotainment-Schauspiel von und mit Uwe Spille. Er manövriert sein Publikum dabei textlich informativ, von einem feinen Wind der Ironie vorangetrieben und geleitet von Liedern, die musikalischen Leuchttürme gleichen, durch das weite Meer der Generationen.

Info:

Uwe Spille, Jahrgang 1961, lebend in Villingen-Schwenningen, ist seit 40 Jahren künstlerisch tätig. Neben seinen Liedermacherprogrammen ist er seit 34 Jahren als Clown Ferdinand im Kakerlaki Clowntheater tätig sowie mit diversen Infotainment-Schauspielen auf den Bühnen unterwegs, zuletzt mit seinem Stück „Dementieren-zwecklos“.

Zurück